Gemeinsam schaffen wir das

Sicheres Einkaufen bei Lidl Österreich

Gemeinsam schaffen wir das

Liebe Kundinnen und Kunden,

bitte denkt daran, dass in heimischen Supermärkten die allgemeine FFP2-Maskenpflicht gilt.
Also: Masken zum Einkauf mitnehmen und gesund bleiben!

Auch wenn die letzen Monate nicht einfach waren, konnten wir gemeinsam mit unseren Lieferanten die Versorgung sicherstellen. In kurzer Zeit haben wir umfassende Schutzmaßnahmen für Mitarbeiter und Kunden umgesetzt.  Und auf eines kann man sich auch in Zukunft verlassen: Wir werden weiterhin das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten! Egal ob Testsieger, AMA-Zertifizierung oder FAIRTRADE-Artikel - Qualität ist und bleibt bei uns günstiger!

In diesem Sinne bedanke ich mich einmal mehr bei meinen Kolleginnen und Kollegen für den großartigen Einsatz und den Zusammenhalt. Ich bedanke mich aber auch bei unseren Kunden für das Verständnis, dass sie in dieser besonderen Situation aufbringen müssen. Und ich bedanke mich bei unseren Lieferanten, Logistikpartnern, LKW-Fahrern und unseren Bauern und Produzenten, die auch in diesen schwierigen Zeiten zuverlässige Partner sind.

Alessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung

FRAGEN UND ANTWORTEN

Wir achten auf größtmögliche Hygiene im Markt und brauchen dafür auch eure Mithilfe:

  • Alle Kunden, die noch keine FFP2-Schutzmaske besitzen, bekommen vorübergehend eine Maske  im Kassabereich.
  • Kunden haben die Möglichkeit, den Einkaufswagen und die eigenen Hände zu desinfizieren.
  • Haltet bitte beim gesamten Einkauf und an der Kassa ausreichend Abstand zu anderen Kunden. Die allgemeine Empfehlung der Behörden liegt bei mindestens zwei Meter.
  • Nehmt bitte nur die Produkte in die Hand, die ihr auch tatsächlich kaufen möchtet.
  • Bitte bezahlt euren Einkauf, wenn möglich, mit Bankomat- oder Kreditkarte.

In einem Gitterkorb am Eingang stellen wir euch wie gehabt Küchenpapier und weitere Desinfektionsmittel für Hände und Einkaufswagen bereit.

Wir achten auf größtmögliche Hygiene im Markt und brauchen dafür auch deine Mithilfe: Jeder, der noch keine FFP2-Schutzmaske besitzt, bekommt eine Maske im Kassabereich. Alle Kunden haben die Möglichkeit, den Einkaufswagen und die eigenen Hände zu desinfizieren.

In den Filialen werden bereits seit Wochen alle kritischen Kontaktpunkte regelmäßig desinfiziert. Beklebungen im Kassabereich zum Abstand halten sind ebenfalls zu beachten.

Die Mitarbeiter in den Filialen sind alle mit FFP2-Masken und Handschuhen ausgestattet, die verpflichtend zu tragen sind (ausgenommen sind Mitarbeiter mit einem negativen Covid19-Test [nicht älter als 48 Stunden], hier ist laut rechtlichen Vorgaben das Tragen eines herkömmlichen MNS-Schutzes möglich).

GANZ WICHTIG: Haltet bitte weiterhin unbedingt mindestens zwei Meter Abstand ein und setzt eure Masken wirklich ordentlich auf. Nehmt nur Produkte in die Hand, die ihr auch tatsächlich kaufen wollt. Zahlt bitte weiterhin kontaktlos mir Karte.

1.) Achte darauf, dass die farbige Seite (wenn vorhanden) außen ist.

2.) Befestige die Bänder hinter deinen Ohren. Mund und Nase sollen vollständig bedeckt sein.

3.) Während du den Mund-Nasen-Schutz trägst, berühre ihn bitte nicht. Halte weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter zu anderen Personen ein.

4.) Nach der Verwendung: Berühre nur die seitlichen Bänder zum Abnehmen des Mund-Nasen-Schutzes.

5.) Wasche dir für mindestens 30 Sekunden die Hände mit warmem Wasser und Seife.

INFO:  Du kannst deinen Mund und deine Nase auch mit einem eigenen Mund-Nasen-Schutz bedecken. Dazu zählen auch Schal oder Tücher, am besten aus fester Baumwolle. Wichtig: Nach jedem Gebrauch bei 60 – 90 Grad auswaschen.

Wir bitten alle unsere Kunden nur noch bargeldlos zu bezahlen. Ab Dienstag, dem 07. April 2020, können Einkäufe bis 50 Euro ohne Pin-Eingabe per Karte bezahlt werden. Bargeld nehmen wir selbstverständlich weiterhin an.

Wer anpacken kann, ist bei uns richtig! Jetzt und auch in Zukunft. Nur gemeinsam können wir diese schwierige Situation meistern. Alle Infos zu unseren offenen Stellen und die direkte Möglichkeit zur Bewerbung gibt’s online unter karriere.lidl.at

Vorstellungsgespräche sind derzeit auch über Videotelefonie möglich.