Umwelt und Mitarbeiter

Besonders großes Potenzial und große Verantwortung sehen wir als Lebensmitteleinzelhändler beim Schutz von Ökosystemen und der Umwelt insgesamt und damit auch beim Klimaschutz. Deshalb arbeiten wir aktiv daran, klimaschädliche Tätigkeiten zu vermeiden oder zu reduzieren, und forcieren klimafreundliche Alternativen.

Zusätzlich sind wir Teil der freiwilligen Vereinbarung „Lebensmittel sind kostbar“ mit dem Bundesministerium und Gründungsmitglied der Aktionsplattform „Lebensmittelhandel zur Förderung der Tafelarbeit und zur Vermeidung von Lebensmittelabfall“. Wir arbeiten daran, die relativen Lebensmittelabfälle zu reduzieren und noch mehr genusstaugliche Lebensmittel zu spenden. Dazu weiten wir auch die Kooperationen mit Tafeln und Sozialmärkten weiter aus.

Wir möchten der beste Arbeitgeber der Branche sein. Und dafür tun wir einiges: 2020 wurden wir bereits zum siebten Mal in Folge zu einem der besten Arbeitgeber Österreichs gewählt. Zusätzlich tragen wir das Gütesiegel des Audits „berufundfamilie“. Diese hohen Standards möchten wir erhalten und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter in Zukunft noch weiter steigern.