Wir sind Lidl Österreich

Lidl wurde von Dieter Schwarz gegründet und gehört zur Schwarz-Gruppe. Lidl Österreich ist eine Tochtergesellschaft der Lidl Stiftung. Nach der Landeseröffnung 1998 haben wir uns schnell im österreichischen Lebensmittelhandel etabliert. Heute gehören wir zum Alltag in Österreich. Bei uns kann man einfach, schnell und vor allem günstig einkaufen. Wir bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, darauf können sich unsere Kunden verlassen.

Wertschöpfung im Land
Unser Schwerpunkt liegt auf österreichischer Qualität: Wir vertrauen auf die hochwertigen Produkte unserer regionalen Lieferanten und Hersteller - immerhin verkaufen wir knapp 400 Mio. österreichische Produkte im Jahr. Damit stärken wir die heimische Wirtschaft. Das betrifft nicht nur das Sortiment: Pro Jahr investieren wir viel Geld in unsere Infrastruktur, davon profitieren wiederum regionale Firmen. Qualität und Know-how aus Österreich sind auch bei unseren Schwestergesellschaften in ganz Europa gefragt: Die Partnerschaft mit Lidl Österreich ist so für viele heimische Unternehmen ein internationales Sprungbrett. Österreichische Lieferanten erwirtschaften über die Zusammenarbeit mit Lidl jährlich einen Handelsumsatz von rund 710 Mio. Euro. Im Geschäftsjahr 2019/2020 waren rund 370 Mio. Euro davon alleine Exporte in andere Lidl-Gesellschaften in Europa!