Lidl wird offizieller Partner der UEFA Euro 2024

21.03.2023 | Salzburg, Österreich

Sponsor  UEFA Euro 2024

Lidl wird offizieller Partner der UEFA EURO 2024. (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei, Fotocredit: ©UEFA 2023)

Die Partnerschaft beginnt bereits dieses Jahr mit den European Qualifiers. Damit ist Lidl sowohl globaler Partner der European Qualifiers 2023/2024 als auch der Endrunde der UEFA Fussball Europameisterschaft 2024. 

Vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 sind die besten Nationalmannschaften Europas zu Gast in Deutschland um in zehn verschiedenen Städten um den Titel des Fußballeuropameisters zu spielen. Welche Länder in den 51 Spielen der Endrunde um den Titel kämpfen, entscheiden die European Qualifiers von März 2023 bis März 2024. Als Offizieller Partner begleitet das Unternehmen, das zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa gehört, die UEFA European Qualifiers sowie die UEFA EURO 2024. Eine Partnerschaft, die kaum besser passen könnte: Lidl ist heute mit mehr als 12.000 Filialen in 31 Ländern vertreten, 30 davon in Europa. Genauso wie der Fußball jeden Tag Millionen Menschen begeistert, ist Lidl für Millionen von Kunden in ganz Europa ein verlässlicher Partner für den täglichen Einkauf.

„Wir freuen uns sehr, Teil eines Events zu sein, das über Ländergrenzen hinweg nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitarbeiter fasziniert. Ich werde jedenfalls richtig mitfiebern und halte als Lidl Österreich CEO natürlich der Österreichischen Nationalmannschaft die Daumen“, sagt Alessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich.

Gleichzeitig möchte Lidl mit dieser Partnerschaft die Bedeutung von frischen Lebensmitteln sowie Sport und Bewegung für einen aktiven und gesunden Lebensstil hervorheben. Denn wie wir uns ernähren und wie viel wir uns bewegen, hat enorme Auswirkungen auf unsere Gesundheit und auf die Umwelt. Auf Basis der Planetary Health Diet entwickelt Lidl sein Sortiment daher stetig weiter, um es Kunden zukünftig leichter zu machen, bewusste Kaufentscheidungen für gesunde und nachhaltig erzeugte Produkte zu treffen. Beispielsweise durch neue, internationale Standards bei Marketingmaßnahmen, die sich an Kinder richten. 

UEFA-Marketingdirektor Guy-Laurent Epstein sagt: „Die UEFA ist stolz darauf, Lidl als Partner der European Qualifiers und der UEFA Europameisterschaft 2024 begrüßen zu dürfen. Die Präsenz von Lidl auf dem gesamten Kontinent wird immens zur Bewerbung eines weiteren, unvergesslichen Wettbewerbs beitragen. Wir freuen uns auch darauf, gemeinsam die Werte für Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern, die Lidl und die UEFA teilen.“

Die Pressemitteilung ist zur Verbreitung in Österreich bestimmt.

 

--------------------------------

Über Lidl Österreich

Wir bieten unseren Kunden einen einfachen und schnellen Einkauf zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Seit dem Start 1998 haben wir uns erfolgreich am heimischen Lebensmittelmarkt etabliert. Heute arbeiten bereits rund 5.800 Mitarbeiter bei uns: in der Salzburger Zentrale, in den drei Logistikzentren in Laakirchen, Wundschuh und Großebersdorf und in über 250 Filialen. Wir wollen der beste Arbeitgeber der Branche sein. Das Great Place to Work Institute hat uns bereits neun Mal in Folge als einer der besten Arbeitgeber in Österreich ausgezeichnet.

Außerdem wurden wir auch 2022 wieder zum „Besten Händler des Jahres“ in Österreich gewählt: In unserem smarten Sortiment mit über 2.100 Artikeln gibt es alles für den täglichen oder wöchentlichen Familieneinkauf. Vieles davon kommt AMA-zertifiziert oder in Bio-Qualität von heimischen Lieferanten. Ein durchdachtes Logistikkonzept ermöglicht neben Frische ein Angebot von jährlich rund 6.000 zusätzlichen Artikeln, darunter heimische Schmankerl und internationale Spezialitäten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Lidl-Reisen und Lidl-Connect haben wir weitere attraktive Angebote für Lidl-Kunden. www.lidl-reisen.at, www.lidl-connect.at

Auf dem Weg nach morgen

Nachhaltiges Engagement und verantwortungsvolles Wirtschaften sind uns wichtig. Dabei geht es um mehr Bewusstsein für ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber Konsumenten, Lieferanten, Partnern, Mitarbeitern, Umwelt und der Gesellschaft. Wo möglich sagen wir „Pfiat di Plastik“ und reduzieren oder verzichten auf Kunststoff. Wo dies nicht sinnvoll ist, achten wir auf gute Recyclingfähigkeit und hohe Recyclinganteile. Großen Wert legen wir außerdem auf die Reduktion der Lebensmittelverschwendung: Mit unserer „Rette mich Box“ und gezielten Rabattierungen um bis zu 50 % retten wir Lebensmittel vor der Biotonne. Grünstrom und Photovoltaikanlagen auf unseren Filialen vermeiden zusätzliche CO2-Emissionen und leisten damit einen Beitrag zum Klimaschutz. Mit der Lidl Klimaoffensive als Teil unserer ganzheitlichen CSR-Strategie stellen wir Taten vor Worte und setzen uns ehrgeizige, ambitionierte Ziele. Mehr Infos zum nachhaltigen Engagement gibt’s auf www.aufdemwegnachmorgen.at

---------------------------------

 

 

Pressekontakt

Hansjörg Peterleitner, Unternehmenskommunikation
presse@lidl.at
+43 662 44 28 33-1310

Teilen

Weitere Medien
Mehr entdecken